Visusweblogo

Sie befinden sich im Bereich

Myopie

Kurzsichtigkeit (Myopie)

Das Auge ist zu lang, weshalb das scharfe Bild vor der Netzhaut abgebildet wird. Man sieht in die Nähe besser als in die Ferne.

Oft nimmt die Kurzsichtigkeit im Alter zwischen 12 und 24 Jahren zu. Als Ursache werden neben der genetischen Komponente Nahstress, zu wenig Aufenthalt im Freien und eine gestörte Koordination der Augen angesehen.

Inzwischen sind myopiehemmende, die Kurzsichtigkeit bremsende stabile und weiche Contactlinsen verfügbar.
Fragen Sie bei uns nach.

[Startseite] [Das ist VISUS] [Contactlinsen] [Institute] [Jobs + Praktikum] [Nachrichten] [Infothek] [Augenbefunde] [Internet-Linsen]